Impressum
Datenschutz
Termine Orchester Dorfmusikanten Theatergruppe Ausbildung Berichte Veranstaltungen Bilder Geschichte Kontakt
Die nächsten 3 Termine:

07.09.19 | Weindorf
08.09.19 | Weindorf
12.09.19 | Ständchen

Aktuelles:
Aktuelles


Wir auf Facebook

MVU Aktuell
Alles Anzeigen

Weindorf rund um das Rathaus in Unterweissach vom 07. bis 08. September

14.08.2019
In 4 Wochen ist es wieder soweit! Der Musikverein Unterweissach veranstaltet mittlerweile sein 12. Weissacher Weindorf. 2 Tage lang wird der Platz rund um das Unterweissacher Rathaus wieder zum Mekka der Freunde des edlen Rebensaftes und der Geselligkeit aus nah und fern. Genießen Sie wieder Köstlichkeiten aus Württemberg und der Pfalz. Folgende Weinlauben werden wieder vertreten sein:

? Die Feucht Fröhlichen Neustadter (Pfalz)
? Weingut Storz (Cleebronn)
? Weingut Müller (Geddelsbach)
? Weingut Maier (Schwaikheim im Remstal)

Passend zu den Weinen der Weingüter wird wieder Kulinarisches aus der Region und der Pfalz angeboten. Für die dezente musikalische Unterhaltung sorgen am Samstag die ?Backnanger Straßenmusikanten? in gewohnt unterhaltsamer Weise.

Anlässlich des Weindorfes wird dieses Jahr am Samstag auch die amtierende Württemberger Weinprinzessin Ellen Volzer zu Besuch sein. Sie wird das Fest zum offiziellen Beginn um 18:00 Uhr miteröffnen.

Lassen Sie sich dieses heimelige Fest in der tollen Atmosphäre des historischen Rathausensembles nicht entgehen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Volles Programm vor der Sommerpause

11.08.2019
In den letzten Wochen war wirklich viel los im Weissacher Tal. Allem voran natürlich der Tälestreff in Unterweissach. Freitag und Samstag packten jeweils viele freiwillige Helfer des Musikvereins mit an, um die Besucher des Tälestreffs mit Wurst und Steak vom Grill zu versorgen.

Doch eigentlich hat das Fest-Wochenende für viele aus dem Verein bereits einen Tag früher, am Donnerstag, begonnen. Da stand nämlich noch ein großer Auftritt an, auf den sich alle schon lange im Voraus gefreut hatten. Im Rahmen der Plüderhäuser Festtage fand erneut das ?Blasmusikfestival Rems Regio? statt und auch das Aktiven-Orchester des Musikvereins ließ es sich nicht nehmen, im großen Festzelt zu zeigen, dass das Repertoire durchaus dazu geeignet ist, ein Zelt in dieser Größenordnung zu unterhalten. Als sich nach den Auftritten der teilnehmenden Orchester dann noch alle Musiker gemeinsam in der Zeltmitte versammelten, um in einer Art Massenchor noch die bekannten Stücke ?Auf die Vogelwiese?, ?Böhmischer Traum? und den ?Bozner Bergsteigermarsch? anzustimmen, war dies noch einmal ein Highlight für alle Musiker und die mitgereisten ?Fans?.


Mehr erfahren Sie hier

Bilder gibt es hier


Bilder von Plüderhausen gibt es hier

Bilder von Mainhardt gibt es hier

Bilder von der Wodabach Gaudi gibt es hier

Ein Wochenende ohne Musikverein wäre wie?

27.07.2019
Ein Wochenende ohne Musikverein wäre wie?

Auch am kommenden Wochenende stehen wieder mehrere Termine für die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins und die Weissacher Dorfmusikanten an!

Das aktive Orchester freut sich, in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem Kastellfest des Musikvereins Mainhardt zu Gast zu sein und dort am Sonntag, den 28. Juli, den Festbesucher von 18:30 Uhr bis ca. 21 Uhr ein vielseitiges und bunt gemischtes Programm zu präsentieren.

Ebenfalls am Sonntag, jedoch schon etwas früher am Tag, werden die Weissacher Dorfmusikanten in Wattenweiler die Besucher der Wodabacher Gaudi von 11 Uhr bis ca. 13 Uhr mit böhmisch-mährischer Blasmusik unterhalten.

Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam diese Veranstaltungen zu besuchen und freuen uns schon, wieder viele bekannte Gesichter im Publikum zu entdecken!

Zum Frühschoppen beim Wiesafeschd in Allmersbach

26.07.2019
Am Sonntag, den 7. Juli, stand für das Orchester des Musikvereins Unterweissach wieder einmal ein ?Auswärtsspiel? an. Von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr unterhielten die Musikerinnen und Musiker gemeinsam mit Dirigent Michael Jatzlau die Gäste, die ihren Weg nach Allmersbach zum mittlerweile 7. Wiesafeschd nach Allmersbach gefunden hatten.

Mit im Gepäck hatte das Orchester eine bunte Mischung von traditioneller Blasmusik bis hin zu Schlager und Pop, so dass für (beinahe) jeden Musikgeschmack etwas dabei war.

Bilder gibt es hier

Gemeinsame Wanderung und Helferfest

24.07.2019
Ohne die vielen fleißigen Mitglieder und Freunde des Musikvereins könnten die vielen Veranstaltungen über das ganze Jahr hinweg nicht in dieser Form stattfinden. Um all den Helfern zu danken, lud der Musikverein Unterweissach an Fronleichnam, Donnerstag den 20. Juni, zu einer gemeinsamen Wanderung durch das Weissacher Tal mit anschließendem Helferfest in der Gemeindehalle ein.

Bei sommerlichem Wetter traf man sich um 10 Uhr, um beim ?Wandern mit Klaus? das Weissacher Tal zu erkunden. In diesem Jahr führte die Route, die auch für die Kleinsten im Verein geeignet war, über Oberweissach und Wattenweiler durch den Wald in Richtung Heutensbach, bevor dort dann am Waldrand bereits Heiko Pfauser mit einer kalten Erfrischung wartete. Auf dem restlichen Weg gab es zwar noch einmal eine kleine Erfrischung in Form eines leichten Regens, doch dies tat der Stimmung ebenso wenig Abbruch wie das drohende Gewitter, das sich bereits durch dunkle Wolken ankündigte.

Noch bevor der Regen und Hagel anfing, traf die Wandergruppe trockenen Fußes in der Gemeindehalle ein, wo Reinhard und Heiko Pfauser, unterstützt durch weitere fleißige Hände bereits Bänke aufgestellt und für ein leckeres Vesper gesorgt haben. Vielen Dank hierfür! Besonders zu erwähnen sind an dieser Stelle aber auch die furchtlosen Griller, die abwechselnd auch bei Hagel und Starkregen draußen vor der Halle für alle fleißig Würste gebraten haben!

Gemeinsam verbrachten dann alle Wanderer und Nicht-Wanderer noch einen schönen und geselligen Nachmittag, an dem es gegen später auch noch Kaffee und Kuchen gab, den weitere fleißige Helfer mitgebracht hatten.

Alles in allem war auch dieses Jahr das Helferfest wieder ein schöner Tag für Jung und Alt und eine gute Gelegenheit, von Seiten des Vereins einmal mehr DANKE zu sagen für die Unterstützung bei den vergangenen Veranstaltungen und hoffentlich auch bei den Zukünftigen!

Bilder gibt es hier

^ nach oben