Impressum
Datenschutz
Termine Orchester Dorfmusikanten Theatergruppe Ausbildung Berichte Veranstaltungen Bilder Geschichte Kontakt
Die nächsten 3 Termine:


Aktuelles:
Aktuelles


Wir auf Facebook

MVU Aktuell
Alles Anzeigen

Wir sind wieder da!

25.07.2021
Vielleich hat sich der eine oder andere bereits in letzter Zeit Donnerstag abends gefragt, ob er seinen Ohren trauen kann. Und tatsächlich: seit ein paar Wochen erlaubt uns die aktuelle Situation, wieder zu proben.

Dies möchten wir nun auch dazu nutzen, alle Freunde und Unterstützer des Musikvereins einmal wieder zu sehen und auch Ihnen die Möglichkeit zu bieten, nach langer Zeit wieder dem Musikverein Unterweissach zuzuhören.

Daher laden wir Sie
Am Donnerstag, den 29. Juli 2021 um 19:30 Uhr
zu einem Platzkonzert am Rathaus in Unterweissach ein.

Auch unser Bewirtungsteam freut sich, Sie endlich wieder begrüßen zu dürfen und wird mit einem kleinen Getränkeverkauf für ihr leibliches Wohl sorgen.

Wir freuen uns darauf, selbstverständlich unter Beachtung der aktuell gültigen Abstands- und Hygieneregeln, viele Bekannte Gesichter begrüßen zu dürfen.

Pfingstgrillen am Pfingstsonntag mit dem MVU

17.05.2021
Leider konnte, wie so vieles andere auch, letztes Jahr kein Weihnachtsmarkt stattfinden und somit der mittlerweile lieb gewonnene original MVU-Vorstandsschwenkgrill auch nicht rotglühend seine Arbeit verrichten.

Wer den Musikverein Unterweissach unterstützen, die Vorstände wieder in Aktion sehen und testen möchte, ob Olli?s Bratwurst und Dada?s Feuerwurst sowie Steaks gegrillt auf offener Flamme auch im Sommer schmecken, kann gerne am Pfingstsonntag, den 23. Mai ab 11:30 bis ca. 16:30 Uhr
auf dem Forchengelände den Test machen. Zusätzlich wird es auch alkoholfreie Getränke geben. Standort ist die Kreuzung Höhenweg/Hoholzstraße.

Davor begleiten die Musikerinnen und Musiker den Open-Air-Gottesdienst der evangelischen Kirche ab 10:00 Uhr ebenfalls auf dem Forchengelände.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fit für den Start nach Corona!

11.04.2021
Ganz unter diesem Motto standen die letzten Wochen für die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Unterweissach. Initiiert vom Blasmusikverband Rems-Murr traten 4 Wochen lang zahlreiche Vereine im Landkreis gegeneinander an, um trotz der andauernden ?probenfreien Zeit? Teamgeist, Spaß, Kreativität und Freude an der Musik zu beweisen. Jeweils eine Woche hatten die Vereine Zeit, die gestellten Wochenaufgaben zu lösen.

Bereits von Beginn an war Kreativität gefragt, da durch die aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen die Koordination und Umsetzung gar nicht so einfach waren, wie sie es noch vor einiger Zeit gewesen wären.

In Woche 1 lautete die Aufgabe, den Namen des Musikvereins mit Musikern nachzubilden. Hier zeigte sich schnell der ein oder andere Musiker zu akrobatischen Verrenkungen bereit und das Ergebnis kann sich doch durchaus sehen lassen:

In Woche 2 war es dann Zeit für ein wenig Gehirnakrobatik. Insgesamt 15 Quizfragen, die natürlich alle das musikalische Wissen der Vereine auf die Probe stellten, galt es zu beantworten.

Nachdem auch diese Aufgabe gelöst war, ging es in Woche 3 ans Eingemachte. Da es auch im Blasmusikverband kein Geheimnis zu sein schien, dass das ein oder andere Instrument seit mindestens einem halben Jahr schon ungenutzt in einer Ecke der heimischen vier Wände herumsteht, lautete die Aufgabe, die Instrumente wieder auf Hochglanz zu polieren ? und zwar mit Vorher / Nachher Vergleich!

Entstanden sind auch hier wieder zahlreiche sehenswerte Bilder, die belegen, dass die Musikerinnen und Musiker mitsamt ihren Instrumenten bereit für einen Start in die Probenarbeit sind, sobald dies wieder möglich ist (siehe Bild).

Auch Woche 4 forderte zum Schluss noch einmal die Kreativität jedes einzelnen Vereinsmitgliedes. In dieser letzten Wochenaufgabe galt es, auf Foto Safari zu gehen und viele verschiedene geforderte Motive zu fotografieren.

Ebenso war zum Ende von Woche 4 auch die Monatsaufgabe fällig. Gefordert wurde ein Video, das so viele Musikerinnen und Musiker wie möglich zeigte, wie sie (jeder für sich) ein vorgegebenes Stück einspielen.

Auch wenn der Musikverein Unterweissach unter den fast 30 teilnehmenden Vereinen keine der vorderen Platzierungen erreichen konnte, sind wir dennoch auf das Erreichte stolz und hoffen, dass jeder, der mitgewirkt hat, Spaß daran hatte. Selbstverständlich ist dies alles kein Ersatz dafür, sich wieder ?richtig? treffen und vor allem gemeinsam musizieren zu können. Bis das wieder möglich ist, wünschen wir Ihnen allen: Bleiben Sie gesund!

Fröhliche Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr 2021

24.12.2020
Fröhliche Weihnacht überall wünscht der Musikverein Unterweissach allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern!

Das bekannte Weihnachtslied wird dieses Jahr leider nicht von den Musikerinnen und Musiker vorgetragen durch das Weissacher Tal schallen und auf ein besinnliches Weihnachtsfest einstimmen. Nicht nur das Weihnachtsliederspielen am Heiligen Abend wird dieses Jahr leider ausfallen, sondern auch sämtliche andere Veranstaltungen konnten dieses Jahr Corona bedingt nicht stattfinden.

2020 war ein verrücktes Jahr, das aber auch gezeigt hat, was fehlt, wenn das öffentliche und kulturelle Leben beinahe komplett zum Erliegen kommt! Wir schauen trotzdem zuversichtlich auf das bald beginnenden Jahr 2021. Mit der Hoffnung auf etwas mehr Normalität und wieder zahleichen Begegnungen bei den vielen geplanten Veranstaltungen im neuen Jahr. Wir freuen uns auf Euch!

?Dankeschön? an alle unsere Mitglieder, Freunde, Gönner, Helfer und Familien unserer Jugendlichen die uns auch in diesem Jahr wieder unterstütz und die Treue zum Musikverein Unterweissach gehalten haben.

Wir wünschen Euch und Euren Angehörigen frohe und gesegnete Feiertage und ein Gutes Jahr 2021 in Gesundheit und Frieden. Bleibt gesund, bleibt zuversichtlich!

Weindorf 2020 entfällt

20.08.2020
Das Weindorf 2020 wird aus aktuellem Anlass nicht stattfinden. Wir freuen uns, Sie nächstes Jahr wieder rund um das Unterweissacher Rathaus begrüßen zu dürfen.

^ nach oben